Matthias Schwehm Persönlichkeitstraining - Ihre Spezialisten zum...
Selbstbewusstsein stärken

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen bei Matthias Schwehm Persönlichkeitstraining!

Sie interessieren sich für unsere Renner?

  1. Selbstbewusstseinstraining an zwei Wochenenden
  2. Selbstbewusstseinstraining Woche (Mo-Fr)
  3. Single-Dasein Ade
  4. Singles Ostern
  5. Singles Weihnachten
  6. Singles Silvester
  7. Familienaufstellung am Wochenende
  8. Familienaufstellung im Urlaub

Was ist ein Selbstbewusstseinstraining?
Was ist eine
Familienaufstellung?

Sie interessieren sich für unsere einzigartigen Spezialveranstaltungen?

  1. Selbstverwirklichungstraining
  2. Selbstbewusstseinstraining XXL
  3. Die eigenen Wurzeln finden
  4. Selbstbewusstseinstraining für Kinder von 6-10 Jahren
  5. Selbstbewusstseinstraining für Kinder von 10-14 Jahren
  6. Selbstbewusstseinstraining für Jugendliche von 15-17 Jahren

Sie haben eine Frage? Vielleicht haben wir die dazu passende Antwort oder gar Lösung. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Haben Sie unseren Newsletter bereits abonniert? Damit bekommen Sie automatisch die neuesten Hinweise und Termine. Einfach Email-Adresse eingeben - absenden - Newsletter erhalten.

Jetzt Newsletter ordern!
Frische Termine & Angebote.
Email eingeben, absenden!

coaching + limburg

entspannungs-cd gegen zittern

familienaufstellungen in ehingen

hat selbstvertrauen

selbstbewusstsein schleswig holstein

selbstbewußtseinstraining + oberhausen + ruhrgebiet

training + selbstbewußtsein

selbstbewustseinstraining für jugendliche

selbstbewußtsein regensburg

westerwald+kinder+selbstbewußtsein

selbstbewußtsein münchne

coach kommunikation & persönlichkeit

coach stuttgart

mlm reinfeld

perönlichkeitstraining

familienstellen mit kindern und jugendlichen

selbstbewusst werden seminar

coaching+weilheim

training selbstbewußtsein berlin

selbstbewusst trainieren kurs

selbstbewußtsein hilfe frankfurt

selbstbewußtsein training halle/saale

selbstbewusstseinstraining in mülheim an der ruhr

existenzgruender coaching in erfurt

familienstellen weiden

nlp nordenham

selbstbewusstseinstraining jugenliche berlin

selbstbewußtseins coaching in hamburg

Öffentlicher Personenfernverkehr [Bearbeiten]
Coburger Bahnhof

In der Vergangenheit hatte der Schienenverkehr eine größere Bedeutung. So existierte von 1858 bis 1945 mit der Werrabahn von Coburg über Meiningen nach Eisenach eine durchgehende Ost-West-Verbindung über die thüringische Landesgrenze hinweg mit 15 Zugverbindungen am Tag im Jahre 1939. Zusätzlich gab es von 1900 bis 1984 mit der Itzgrundbahn eine Nebenbahn nach Rossach sowie von 1901 bis 1945 die durchgehende Steinachtalbahn über Ebersdorf–Sonnefeld–Fürth am Berg (bis 1975) nach Neustadt bei Coburg.

Seit 1945 wird der öffentliche Personenfernverkehr nur noch über die Eisenbahnstrecke nach Lichtenfels abgewickelt. Auf diesem Streckenteil der Werrabahn und der Fortsetzung, der Bahnstrecke Coburg–Sonneberg, verkehren Regionalexpresszüge, die in der Regel über Bamberg nach Nürnberg (und in der Gegenrichtung nach Sonneberg) fahren; anderenfalls kann man in Lichtenfels in RB-und RE-Verbindungen nach Bayreuth, Hof, Saalfeld bzw. Würzburg oder in die Züge der ICE-Linie nach München bzw. Berlin umsteigen.

In Zukunft soll sich die Fernverkehrsanbindung durch die Neubaustrecke Nürnberg–Erfurt, die München über Nürnberg und Erfurt mit Berlin verbindet, und die damit einhergehende Schaffung eines ICE-Halts in Coburg verbessern. Der Anschluss Coburgs an die neue Trasse erfolgt über eine Einschleifungsstrecke; ein dazu notwendiger Tunnel war 2007 bereits fertiggestellt.

Es ist allerdings im Jahr 2008 unklar, in welchem Umfang der Bahnhof – insbesondere durch den Anschluss an die Neubaustrecke – neue Zugverbindungen erhalten wird. Im Jahr 2006 waren nach Auskunft der Bundesregierung sechs ICE-Zugpaare pro Tag mit Halt in Coburg vorgesehen. Das Verkehrsministerium teile im März 2008 den Hauptgeschäftsführern der IHK zu Coburg und der IHK Südthüringen in einem Schreiben mit, dass die Inbetriebnahme der Neubaustrecke Ende 2017 vorgesehen ist.[12]
Straßenverkehr [Bearbeiten]

Das Stadtzentrum ist zum großen Teil eine Fußgängerzone. Für den innerstädtischen Straßenverkehr gibt es zentrumsnah die Parkhäuser Mauer, Post und Zinkenwehr sowie zum kostenlosen Parken, sofern keine Veranstaltungen darauf stattfinden, den Großparkplatz Anger und einige kleinere Parkplätze. Radwege sind in Coburg kaum vorhanden.

Der Fernstraßenverkehr wird geprägt durch die Bundesstraßen 4, die als Nord-Süd-Achse den Nürnberger Raum mit Thüringen, und die 303, die als West-Ost-Achse Schweinfurt mit Tschechien verbindet, sowie seit Ende 2002 die Bundesautobahn 73. Während die B 4 die Stadt durchquert, tangiert die B 303 nur den Stadtkern. Aufgrund der Grenzlage war dies bis 1990 ausreichend, da kaum Durchgangsverkehr zu bewältigen war.

Erst die deutsche Einheit brachte Coburg einen Autobahnanschluss. Im Rahmen des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit wurde die Verlängerung der Bundesautobahn 73 Nürnberg–Bamberg über Lichtenfels und Coburg nach Suhl beschlossen. Die neue Strecke bildet den östlichen Ast der Thüringer-Wald-Autobahn 71 und ist seit dem 5. September 2008 durchgehend befahrbar.
Luftverkehr [Bearbeiten]
Auf der Brandensteinsebene 1961

Der Verkehrslandeplatz Coburg-Brandensteinsebene (ICAO-Code: EDQC) wurde als Flugstützpunkt Coburg im Jahr 1913 eröffnet. Er befindet sich im Eigentum der Stadt. Betreiberschaft und Halterschaft liegen seit 2001 beim Aero Club Coburg e. V.

Des Weiteren existiert im Süden Coburgs der Sonderlandeplatz Coburg-Steinrücken (ICAO-Code: EDQY). Er verfügt über eine Gras-Landepiste mit einer Länge von 700 m und einer Tragfähigkeit von bis zu zwei Tonnen. Besitzer und Betreiber des Flugplatzes auf dem Steinrücken ist die Flugtechnische Arbeitsgemeinschaft Coburg e. V.

Da man in Zukunft von europäischen Sicherheitsvorschriften zum Starten und Landen von Flugzeugen mit einem maximalen Gewicht von 5,7 Tonnen ausgeht, unter denen die Brandensteinsebene nicht mehr betrieben werden könnte, wird ein Aus- oder Neubau eines Verkehrslandeplatzes angestrebt. Im Februar 2007 wurde deshalb ein Raumordnungsverfahren eingeleitet.

Die nächstgrößeren internationalen Flughäfen sind in Nürnberg im Süden und Erfurt im Norden, jeweils ca. 90 km von Coburg entfernt.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Coburg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Ich habe keine
besondere
Begabung,
sondern
bin nur
leidenschaftlich
neugierig!

Albert Einstein

NLP_Persoenlichkeitstraining_zum_Selbstbewusstsein_staerken_zwischen_Nuernberg_und_Muenchen_in_Bayern
NLP_Persoenlichkeitstraining_zum_Selbstbewusstsein_staerken_zwischen_Nuernberg_und_Muenchen_in_Bayern
Matthias Schwehm
Trimaran am Großen
Brombachsee
(c) Matthias Schwehm Persönlichkeitstraining Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Sitemap Tipps